Das Reisemagazin “British Travel”: Die schönsten Seiten von Großbritannien.

Ein Wochenendtrip nach London oder eine Reise nach Cornwall: Was immer Sie auf den britischen Inseln vorhaben, das Reisemagazin “BritishTravel” hält Sie auf dem Laufenden. “BritishTravel” berichtet über Sehenswürdigkeiten, die touristischen Highlights von Südengland oder schöne Übernachtungsmöglichkeiten in einem gemütlichen englischen Cottage. Das deutschsprachige Magazin “BritishTravel” ist ein authentischer Begleiter für alle diejenigen, die angelsächsischen Lifestyle lieben.

Das “BritishTravel“-Reisemagazin liefert Entscheidungshilfe für Ihren Urlaub und versorgt Sie mit allen relevanten und aktuellen Informationen zu Reisen, Hotels und Flügen nach Großbritannien.

Mit uns lernen Sie London von einer ganz neuen Seite kennen. Wir führen Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie dem Tower of London oder Natural Museum. Wie nehmen Sie mit bei einem Ausflug zu den vielen Pubs der britischen Hauptstadt und zeigen Ihnen das schöne Umland, Windsor Castle und die Schlösser der Royals. Englischer Lifestyle mit typisch englischen Marken und Produkten darf dabei auch nicht fehlen.

WEITER LESEN

WEITER LESEN

Durch die “Rosamunde Pilcher”-Romane wurde der Landstrich Cornwall in Südengland einem größeren Publikum bekannt. Kommen Sie mit uns auf einen Streifzug durch die kleinen Fischerdörfer und zu den verträumten Cottages der beliebten Fernsehfilme.

Weiter nördlch liegt Stratford-upon-Avon, die Heimat des englischen Nationaldichters William Shakespeare. Noch immer lockt das Geburtshaus des berühmten Dichters zahllose Fans an. Doch Shakespeare ist längst nicht der einzige bekannte britische Dichter. Jane Austen hat mit ihren Liebesromanen Literaturgeschichte geschrieben. Sir Conan Doyle schickte seinen Detektiv Sherlock Holmes auf Verbrecherjagd. Die ungekrönte Meisterin englischer Krimis ist allerdings Agatha Christie, die so viele Romane verkauft hat wie keine andere englische Autorin. Eine ihrer berühmtesten Krimifiguren ist Miss Marple.

Die britischen Autoren finden viele Ideen in der Sagenwelt der britischen Inseln, die sich teilweise bis in die Zeit der Kelten zurückverfolgen lässt. König Arthur, Lancelot und der Zauberer Merlin haben von ihrer Anziehungskraft nichts verloren. Ihre Geschichte wird in Büchern oder auf der Leinwand immer wieder neu erzählt. Gleiches gilt für Robin Hood, den Helden aus Sherwood Forest. Seine Geschichte wurde unzählige Male verfilmt.

Die mystische britische Landschaft machen es leicht, den Kinobesuchern ein paar angenehme Stunden zu bescheren. Sherwood Forest gehört wie zahlreiche andere Waldgebiete zu den königlichen Wäldern, in denen die englischen Könige auf die Jad gingen. In Wales und Nordengland gibt es Nationalparks, die beliebte Reiseziele sind. Das gilt besonders für den Lake District in Nordengland. In Schottland locken die Highlands sowie die Städte Edinburgh und Glasgow sowie die Whiskydestillerien in der der Speyside und an die schottische Westküste und auf den Hebriden.

Das Reisemagazin “BritishTravel” bringt Ihnen diese romantischen Landschaften näher und macht Sie mit der Magie alter Burgruinen und einsam gelegener Castles vertraut.

Wenn Sie mit dem Auto, Motorrad oder Wohnmobil nach Großbritannien reisen, finden Sie bei uns Anregungen für schöne Rundreisen durch Schottland. Das “BritishTravel”-Magazin stellt auch regelmäßig ungewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten, Pubs und B&Bs sowie Restaurants vor.

Ob Sie zum Golf spielen nach Großbritannien reisen, um Castles und Burgen zu besichtigen, oder schlicht, um die schöne Landschaft zu bewundern und zu wander – das “BritishTravel”-Reisemagazin zeigt Ihnen auch diejenigen Sehenswürdigkeiten, die nicht im Reiseführer stehen.

Auch aktuelle Themen aus Wirtschaft und Gesellschaft gehören zu unserem Informationsangebot. Das “BritishTravel”-Magazin bietet damit deutlich mehr, als ein klassischer Reiseführer.

Das “BritishTravel”-Magazin erscheint zwei Mal im Jahr und ist im Zeitschriftenhandel an Bahnhöfen und Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

– London-Streifzug durch Notting Hill
– Cornwall: Die Halbinsel Roseland
– Downton Abbey: Der Film

AUSGABE 3 – JETZT IM HANDEL

Der Kalender des Schottland-Magazins:
Die besten Leserfotos.
In Englisch und Deutsch. DinA4-Format.

JETZT IM SHOP

Allgemein, England
In Somerset und Exmoor in Südwestengland kann man richtig gut essen. Hier entstehen traditionelle englische Lebensmittel wie der Cheddar-Käse sowie der Apfelwein Cider. Dieser ist nicht nur in Frankreich populär, sondern zählt auch in den England zu den Traditionsgetränken, die in vielen Pubs angeboten werden. In Somerset haben einige der bekanntesten Lebensmittelhersteller ihren Sitz wie etwa Thatchers Cider oder der Milch- und Yokurthersteller Yeo Valley. Die Produzenten schätzen, dass sie in…
Allgemein
Gurkensandwiches und dazu ein Glas Pimm´s: Die Engländer haben ihre eigene Art, den Sommer zu genießen. Dazu zählt das Picknick im Freien. Die besten Picknick-Plätze wurden gerade im Rahmen der „National Picnic Week“ gekürt und – das dürfte keine große Überraschung sein – es gibt im ganzen Land schöne Orte, für die es sich lohnt, die Picknickdecke auszubreiten. Im bekannten Naherholungsgebiet und Nationalpark Lake District in Nordwestengland ging die Auszeichnung…
Royals-Tour: Kensington Palace
Allgemein, London
Filme wie “The Queen” oder “The King´s Speech” sowie königliche Hochzeiten und Taufen halten das Interesse an den Royals hoch. In London und in der Umgebung der britischen Hauptstadt gibt es viele Gelegenheiten, sich sich eine eigene Royals-Tour zusammenzustellen. Im Londoner Stadtteil Belgravia, wo auch Buckingham Palace steht, gibt es das The Goring-Hotel. In diesem Hotel verbrachte Kate im Jahr 2011 die Nacht vor ihrer Hochzeit mit Prince William. Das…
Schottland
Der Castle Trail ist eine beliebte Autorundtour durch die Highlands. 18 Burgen liegen an dieser Strecke. Schottland hat mehr als 600 Burgen und Schlösser. Edinburgh Castle (Foto) gehört zwar selbst nicht zum Castle Trail, ist aber eine bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Landes. Der Castle Trail führt durch Aberdeenshire und gibt einen Einblick in die Legenden der alten schottischen Clans und in die Spukgeschichten in alten Gemäuern. Er führt durch schöne Pinienwälder…
Nordirland
Auf einer Länge von 800 Kilometer zeigt der Fernwanderweg Ulster Way die Schönheit der nordirischen Küste mit ihren Sandstränden, Klippen, Moor und malerischen Dörfern. Nördlich von Portaferry führt der Weg am Strangford Lough entlang, der mit 29 Kilometern größten Meeresbucht auf den britischen Inseln. Allein 2000 unterschiedliche Arten von Meerestieren nennen die Burch ihr Zuhause. Darunter sind Tintenfische und Seeanamonen. Seehunde sonnen sich auf den vorgelagerten Felsen und Watvögel stochern…
Wales
Das Meer hat sich im Laufe der Zeit tief in den Fels hinengefressen. Es formt nun dunkle Gewölbe und Höhlen, haushohe Steinsäulen und Kamine, aus denen das Wasser bei jeder neuen Welle hochspritzt. Wie Ungetüme liegen gewaltige Steinbrocken im Sand, die von der Kraft der Wellen aus den Steilwänden herausgebrochen wurden. Besonders eindrucksvoll ist Govan´s Head, der südlichste Punkt der Halbinsel Pembrokeshire. Am Fuße einer Klippe duckt sich eine kleine…
England
Das Landschloss Chatsworth in Derbyshire ist seit mehr als 450 Jahren im Familienbesitz. Es ist der Sitz der Familie Cavendish, der Dukes of Devonshire, und wird seit dem 16. Jahrhundert ununterbrochen von ihnen bewohnt. Chatsworth ist nur eines von vielen den erstaunlich vielen Burgen und Schlössern, die sich bis heute im Privatbesitz befinden. Das Anwesen umfasst 5500 Hektar Land mit Wald- und Ackerwirtschaft, Viehherden, Seen und Gärten. Chatsworth ist damit…
Menü