Reiseziel England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil des Vereinten Königreichs. Er grenzt im Norden an Schottland und im Westen an Wales und die Irische See. Im Osten grenzt das Land an die Nordsee und im Süden ist es über den Ärmelkanal nur ein Katzensprung zur französischen Küste. Die Hauptstadt von England und des gesamten Vereinigten Königreichs ist London. Sie ist, gemessen an der Zahl ihrer Einwohner, auch die drittgrößte Stadt im geografischen Europa nach Moskau und Istanbul.

Der Norden Englands ist hügelig, der Süden dagegen flach und fruchtbar. Das südlichste England gehört zu den wohlhabendsten Regionen der britischen Inseln. Das Wetter wird von dem warmen Golfstrom geprägt. Er sorgt dafür, dass an den englischen Küsten Palmen wachsen. Das Klima ist maritim und wechselhaft mit Regen, der von Westen über den Atlantik zu den britischen Inseln getragen wird. England hat eine reichhaltige Geschichte, die von den Kelten, Römern, Angelsachen und Wikinger geprägt wurde.

Im Jahr 1066 kam Wilhelm der Eroberer von Frankreich aus nach England. In den darauffolgenden Jahrhunderten wurden viele Burgen gebaut, die heute noch, teilweise als Ruinen, im Land zu sehen sind. Die Eroberer brachten außerdem ihre Sprache mit. Das moderne Englisch ist durchzogen mit französischen Begriffen.

Die Engländer haben sich immer als Seemacht verstanden. Während des British Empire war diese Seemacht auf dem Höhepunkt ihrer Ausbreitung. Diese Zeiten sind längst vorbei. Doch noch immer ist Großbritannien Mitglied des Commonwealth.

Must Read

Chelsea-Flower-Show
Allgemein, England
Die Chelsea-Flower-Show wurde dieses Jahr wegen des Coronavirus für Besucher gestrichen – das erste Mal seit dem Zweiten Weltkrieg. Dafür werden Beete und Rabatten erstmals als digitales Event gezeigt. “Die Show geht weiter – nur etwas anders, als wir es gewohnt sind”, sagte einer der Veranstalter. Zum Online-Programm gehören Tipps für eine Naturgarten und wie man erfolgreich auf engem Raum oder innen gärtnert. Die Queen schickte ein Grußwort. Chelsea-Flower-Show  …
Allgemein, England
In Somerset und Exmoor in Südwestengland kann man richtig gut essen. Hier entstehen traditionelle englische Lebensmittel wie der Cheddar-Käse sowie der Apfelwein Cider. Dieser ist nicht nur in Frankreich populär, sondern zählt auch in den England zu den Traditionsgetränken, die in vielen Pubs angeboten werden. In Somerset haben einige der bekanntesten Lebensmittelhersteller ihren Sitz wie etwa Thatchers Cider oder der Milch- und Yokurthersteller Yeo Valley. Die Produzenten schätzen, dass sie in…
England
Das Landschloss Chatsworth in Derbyshire ist seit mehr als 450 Jahren im Familienbesitz. Es ist der Sitz der Familie Cavendish, der Dukes of Devonshire, und wird seit dem 16. Jahrhundert ununterbrochen von ihnen bewohnt. Chatsworth ist nur eines von vielen den erstaunlich vielen Burgen und Schlössern, die sich bis heute im Privatbesitz befinden. Das Anwesen umfasst 5500 Hektar Land mit Wald- und Ackerwirtschaft, Viehherden, Seen und Gärten. Chatsworth ist damit…
Menü